Cracker für unterwegs

image

Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

Es gibt zahlreiche Alternativen zum herkömmlichen Knäcke, selbstgebackenes Knäcke oder diese leckeren Cracker mit Leinsamen und Sesam – in zwei Varianten:

image
Cracker frisch gebacken

Zutaten für ein Blech:

180g Sonnenblumenkerne gemahlen
90g Sesam
90g Leinsamen geschrotet
2 EL Kräuteröl / Olivenöl
2 TL gehackte Kräuter nach Belieben
(Thymian, Rosmarin, ital. Kräuter)
1 TL Salz

image

Zutaten für Leinsamen Cracker:

125g Leinsamen
125g Käse gerieben
25g Sesam
25g Sonnenblumenkerne
2 Eier
Salz, Pfeffer

1) die Sonnenblumenkerne mahlen und mit den übrigen Zutaten vermengen.

2) den Cracker – Teig auf ein Blech streichen oder für die runde Variante mit 2 Löffeln Cracker formen.

3) das ganze wird jetzt bei niedriger Temperatur 150C ca. 15 min gebacken.

4) anschließend gut abkühlen lassen- erst jetzt werden die Cracker knusprig

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s